Brügger


Fehlbelastungen führen zur reflektorischen Beeinflussung der dazugehörigen Muskulatur. Diese verkürzt sich und verhindert einen physiologischen Bewegungsablauf. Hieraus resultieren Überbelastungen der Gelenke, Muskulatur und des Sehen-Band-Apparates.

Ziel der Therapie ist es:
lokale Behandlung schmerzhafter, verkürzter Muskulatur die die Aufrichtung verhindern
Korrektur der Körperstatik
Erlernen der aufrechten Körperhaltung und Veränderung des Bewegungsverhaltens im Alltag

Begründer dieser Therapie ist Dr. Alois Brügger, Leiter des Forschungs- und Schulungszentrums zur Erforschung von Funktionskrankheiten, Zürich

zurueck
weiter